Ingenieurbüro C. Wüllner – Gemeinsam die beste Lösung finden

Hohe Ansprüche an Umweltschutz, komplexe rechtliche Grundlagen sowie vielfältige technische Möglichkeiten machen eine kompetente und zielführende Beratung und Planung bei Bauvorhaben erforderlich.

Wir stehen mit Rat und Tat an Ihrer Seite von der Planung bis zur Ausführung Ihrer Vorhaben.

Unser Team ist seit der Gründung des Ingenieurbüros Wüllner im Jahr 1999 ebenso gewachsen wie die Herausforderungen und die Komplexität der Aufgaben.

Mit der Gründung der IB Wüllner GmbH im November 2020 folgen wir den Anforderungen. Mit der vollständigen Einbringung der Geschäftstätigkeit des Ingenieurbüros C. Wüllner zum 01.01.2021 bleiben wir zuverlässiger Partner von Architekten, Ingenieurbüros, Bauträgern und öffentlichen Auftraggebern.

Die stetig wachsenden Ansprüche an den Umweltschutz setzen wir mit viel Erfahrung und Engagement um. Wir berücksichtigen die bekannten Zwänge der Praxis ebenso wie die komplexen rechtlichen Grundlagen aus Umwelt- und Baurecht. Dabei nutzen wir vielfältige technische Möglichkeiten wie Drohnenbefliegungen, satellitengestützte Vermessung und Probenahmen (Wasser, Schlamm, Abfall, Boden, Luft).

Unsere Aufgabenfelder:

Planung von Instandsetzung und Sanierung von technischen Anlagen, Gewässern und Flächen

Entschlammungsmaßnahmen, gewässerökologische Maßnahmen, Stabilisierung, Ausgleich und Ersatz

Planung von Bau, Wartung und Betrieb technischer Anlagen an Gewässern (Wasseraufbereitung, Pumpen- und Hebeanlagen, Wasserförderung, Wasserregulierung)

Planung zum Herrichten von Flächen (Komplettabbruch, Teilabbruch, Schadstoffsanierung, Flächeneingriff, Sicherung)

Bauüberwachung und Abfallcontrolling bei Tief- und Hochbaumaßnahmen

ökologische Baubegleitung

Wir unterstützen Abfallerzeuger bzw. Bauherren beim Aufbau eines zeitgemäßen und zukunftsfähigen Abfallmanagementsystems.

In Zusammenarbeit mit der IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH bieten wir Seminare und Schulungen an zu den Themen Kreislaufwirtschaft, Gewerbeabfallverordnung, Abfallnachweisverfahren, Betriebsbeauftragte für Abfall und Gewässerschutz, Entsorgungsfachbetriebe und Probenahme fester Abfälle.

 

Unsere Leistungen im Überblick

Bau­überwachung
Abfall­management
Abfall­untersuchung
Fach­planung
Gewässer­schutz

Qualifikationen des Personals

  • Sach- und Fachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen (DGUV Regel 1010-004, ehem. BGR 128)
  • Sachkunde Probenahme nach LAGA PN 98 inkl. DIN 19698-1 und DIN 932-1
  • Sachkunde Probenahme unter Berücksichtigung DepV Anhang 4 Punkt 1
  • Sachkunde TRGS 519, TRGS 521, TRGS 524
  • Betriebsbeauftragter für Abfall im Sinne §§ 59 und 60 KrWG
  • Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz
  • Sachkunde gemäß Entsorgungsfachbetriebeverordnung
  • Sachkunde gemäß Anzeige- und Erlaubnisverordnung
  • Ökologische Baubegleitung
  • Sachkundiger nach § 18 BBodSchG (Sachverständiger für Bodenschutz und Altlasten)
  • Teilnehmer am elektronischen Nachweisverfahren für Abfälle, Dienstleister-Nr. LD0000052 (BEVERZ),
  • ZEDAL-Teilnehmer  000392@2
  • qualifizierter elektronischer Signatur (QES) nach dem Signaturgesetz (SigG) für elektronisches Abfallnachweisverfahren
  • Anwender Vermessungstechnik GNSS (sattelitenbasiert), Vermessung von technischer Infrastruktur, Baubestand
  • Anwender Volumenermittlung mit Vermessungstechnik: Vermessung von Haufwerken, Baugruben, Geländeabtrag (Digitales Geländemodell)
  • Anwender Raumluft- und Außenluftmessung (z.B. Fasern, VOC)

Wir suchen Mitarbeiter!

Umweltingenieur (m/w/d),

Wasserbauingenieur (m/w/d),

technische Zeichner (m/w/d)

Werkstudenten (m/w/d)

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen einfach an:
personal@ib-wuellner.de